Liebespaar bei einem Shooting in den Maasduinen

SCHÖN, DASS DU HIER BIST

LEIDENSCHAFTLICHER HOCHZEITSVIDEOGRAF NRW

Mein Name ist David Göcking, ich komme aus dem schönen Kleve am Niederrhein und bin 30 Jahre alt. Seit 2019 bin ich mit meiner Frau Natalie glücklich verheiratet. Schon am Gymnasium habe ich es geliebt im Literaturkurs Filme zu drehen und zu schneiden. Mit der Zeit habe ich mich immer mehr für das Filmen interessiert. Mit meiner Hochzeit 2019 kam die Liebe für Hochzeiten hinzu. Zwei Herzen, die an diesem besonderen Tag zusammen finden. Ich liebe die Emotionen, die herzergreifenden Reden, die kullernden Tränen. Das alles halte ich in eurem ganz persönlichen Hochzeitsvideo für euch fest. Ich würde mich freuen eure Hochzeit als Hochzeitsvideograf NRW begleiten zu dürfen.

Das große Glück der Liebe besteht darin, das sich zwei Herzen finden.

Ich liebe es, andere Menschen glücklich zu machen. Die Augenblicke und Gefühle an eurem großen Tag festzuhalten und in einem liebevollen Hochzeitsfilm für euch zusammenzustellen.

Ich möchte Teil von Eurem großen Tag werden, eintauchen in jeden einzelnen Augenblick und jeden Moment, ob zärtliche Berührungen, verliebte Blicke, beschützende Umarmungen für euch einfangen. Dabei halte ich mich stets im Hintergrund und fange die Momente so ein, wie sie kommen. Ich liebe die Natürlichkeit. Authentisch – so sind die Brautpaare in meinen Filmen. Ich greife nie in das Geschehen ein, denn die Regie führt Ihr. Meine Aufgabe ist, das Lachen und die Tränen in einem harmonischen Hochzeitsfilm zu verewigen.

ICH LIEBE ES, ANDERE MENSCHEN GLÜCKLICH ZU MACHEN.

EIn hochzeitsfilm ist eine erinnerung für's LEBEN!

Brautpaar bei einem Shooting bei Sonnenuntergang in den Maasduinen

Kaffee oder Tee?

Bei vielen Leuten werdet ihr hier "Kaffee" lesen. Darf ich ehrlich sein? Ich mag Kaffee überhaupt nicht. Ich habe früher mal probiert und finde ihn absolut nicht lecker. Da bevorzuge ich lieber eine gute Tasse Tee.

Ausschlafen oder zeitig aufstehen?

Früher konnte ich bis zehn oder elf Uhr schlafen. Mittlerweile sind meine Frau und ich immer gegen 8 Uhr wach. Und soll ich euch was sagen? Man merkt tatsächlich, dass man dann viel mehr vom Tag hat.

Hotel oder Campingplatz?

Ich liebe tolle Hotels, am besten noch mit Wellnessbereich. Seit letztem Jahr werden wir aber immer mehr zu Campern. Ein Wochenende in Scheveningen direkt am Strand kann einfach nichts und niemand ersetzen.

Nutella oder Marmelade?

"Du bist ein Nutellakind", wie meine Mama immer so schön sagt. Es landet aber auch gerne selbstgemachte Marmelade auf meinem Brötchen.