Selina und Igor am See bei einem Shooting in Kalkar

LIEBEVOLLE

Gemeinsam mit euch möchte ich eine Erinnerung für's leben schaffen. Der Vorteil eines Hochzeitsvideos ist, dass dieses lebendig ist. Ihr könnt euren Tag auch noch in mehreren Jahren nochmal erleben, die Worte hören, die ihr euch an diesem liebevoll Versprochen habt, oder die eure Gäste an euch gerichtet haben. Aber das aller wichtigste an eurem Hochzeitsvideo ist, dass es absolut natürlich ist.

SCHREIBT MIR

In eurem Hochzeitsvideo halte ich die kleinen, als auch großen Momente fest - das Tränchen der Mama, die Rede der Oma, euer Ja-Wort. Das sind Momente für die Ewigkeit, die ich gerne für euch festhalten möchte. Ihr könnt mit eurem einzigartigen und persönlichen Hochzeitsvideo euren besonderen Tag immer und immer wieder erleben.

Dabei ist mir wichtig, dass alles so aufnehme, wie es passiert und bin nur stiller Beobachter, den man an eurem großen Tag kaum wahrnimmt.

Emotionale mitreißende Musik gepaart mit gesprochenen Worten wie z.B. euer Eheversprechen oder die Reden eurer Liebsten, macht euer Hochzeitsvideo persönlich, echt und unvergesslich.

Your love story

Einzigartig und echt

HOCHZEITSVIDEO NRW

Jetzt anfragen

DORIS & LENA

FREIE TRAUUNG | HAUS AM SEE

JANIN & JAN

KIRCHLICHE TRAUUNG | LANDHAUS RIDDER

JULIA & JENS

KIRCHLICHE TRAUUNG | HAUS AM SEE

KATRIN & JANNIK

FReIE TRAUUNG | LANDGASTHOF WESTRICH

Braut auf einer Treppe mit einer Sektflasche

FRAGen UND ANTWORTEN

Wie können wir uns einen Tag mit dir vorstellen?

01

Im besten Fall werdet ihr mich an eurem großen Tag gar nicht bemerken. Einzig beim Getting-Ready und später am Tag, wenn ich euch kurz für ein paar Aufnahmen in der Natur entführen werde, werdet ihr mich bewusst wahrnehmen. Ansonsten bin ich einfach stiller Beobachter und fange die Emotionen, Momente und Augenblicke des Tages ein.

Veröffentlichst du unser Video online?

02

Die Rechte am Hochzeitsvideo habt natürlich vorrangig erstmal ihr. Wenn ihr nicht möchtet, dass er online gestellt wird, ist das auch nicht schlimm. Natürlich würde ich mich freuen, wenn ihr einer Veröffentlichung zustimmen würdet, damit ich anderen Brautpaaren auch meine Arbeit zeigen kann.

Welche Kameratechnik verwendest du?

03

Die Wahl der richtigen Technik spielt für mich eine entscheidende Rolle. Denn mal ehrlich, wer guckt sich heute zu Tage schon gerne Filme an, die eine schlechte Bild-/Tonqualität haben?

Seit einiger Zeit bin ich stolzer Besitzer einer Sony a7 III. Sie kann sowohl in Full HD als auch 4K aufnehmen. Die meiste Zeit filme ich aber in Full HD, um anschließend bestimmte Szenen in Zeitlupe einbinden zu können.

Schließt du einen Vertrag mit uns ab?

04

Nachdem wir ein kleines Kennenlerngespräch geführt haben und ihr euch sicher seid, dass ich euren besonderen Tag begleiten darf, sende ich einen Vertrag zu. Das dient zum einen natürlich eurer Sicherheit, dass ich an dem Tag erscheine und mir, dass ihr euch keinen anderen Videografen sucht.